Arbeitsrecht Dresden

Der Chef am längern Hebel? 

Beim Arbeitsrecht geht es um Ärger im Betrieb, extrem unangenehm. Denn die meiste Zeit des Tages verbringen wir auf der Arbeit, die außer Geld ja möglichst angenehme Kontakte und ein Stück Selbstverwirklichung bringen soll. Viele Angestellte sind von solchen Ideal-Bedingungen jedoch weit entfernt. Oft fordert der Wettbewerb um immer günstigeren Waren und Dienstleistungen leider einen hohen Preis. Die Betriebe leiden unter stetig wachsenden Druck, geben diesen dann an ihre Mitarbeiter weiter. Manch ein Chef scheut dabei auch vor rechtswidrigen Maßnahmen nicht zurück, wie unberechtigten Abmahnungen oder gar Kündigungen. Damit sitzt er aber nicht am längeren Hebel, denn hier greift das Arbeitsrecht. Kein Arbeitnehmer und keine Arbeitnehmerin sollte es sich gefallen lassen, unrechtmäßig behandelt zu werden! Auch das Betriebsklima leidet unter solchen Umständen oft, das Mobbing unter Kollegen nimmt rasant zu. 

Erfahren Sie in den nachfolgenden Menüpunkten mehr über das Arbeitsrecht und wie Sie sich wehren können!

Sie können uns auch direkt Ihr Anliegen in Sachen Arbeitsrecht schreiben, und zwar HIER - 

(Bild: Forum www.partnschaft-beziehungen.de ) 

#Arbeitsrecht #ÄrgerimBetrieb #Abmahnung #Kündigung #Mobbing